Ablauf der Ernährungsberatung


  1. Die füllen unseren Fragebogen für Hunde oder Katzen online oder als Ausdruck zuhause aus und senden uns diesen zu.
  2. Weitere Angaben wie Blut- oder Kotuntersuchungen lassen Sie uns in Kopie zukommen.
  3. Nun  vereinbaren wir einen Termin für ein Telefonat. Hierzu senden wir Ihnen mögliche Terminoptionen zu.
  4. Beim Telefonat besprechen wir, welches Vorgehen bei den vorliegenden Erkrankungen sinnvoll ist. Nun wird zusammen mit Ihnen entschieden, welcher Weg auch zu Ihrem Leben und Alltag passt.
  5. Sie entscheiden, ob Ihnen das Telefonat ausreicht. Alternativ erhalten Sie zusätzlich eine schriftliche Ausarbeitung Ihres Falls inkl. Tipps und Hinweisen. Außerdem beinhaltet dies einen von uns berechneten, bedarfsgerechten Fütterungsvorschlag.
  6. Sollten weitere Fragen entstehen oder sich die gesundheitliche Situation ändern, können wir gerne erneut einen weiteren Telefontermin vereinbaren.